Über uns.... Die Geschichte hinter der City Starlights ...

Am 15. Februar 2005 wurden die City Starlights als Show und Parodiegruppe von den Gründern Marcel Künstler und Michael Boddong ins Leben gerufen.
Seit dem 16. April 2011 wurde die einzige "Spaßgruppe" als Kulturverein etabliert.


Bislang waren die "City Starlights" als Show und Parodiegruppe bekannt und haben ihr Publikum auf unterschiedlichen Veranstaltungen mit ihren erfolgreichen Parodieshows unterhalten.  Seit Juni 2011 nennen die City Starlights sich nun offiziell:

"Verein zur Förderung von Kultur und Tradition". Viele neue Mitglieder und Untergruppierungen stehen künftig in verschiedenen Unterhaltungssparten auf der Bühne.


Im Laufe der Zeit haben sich die City Starlights mit ihren unzähligen Aktionen einen guten Namen erarbeitet. Dazu gehören auch die Kupferstädter Weihnachtselfen und die Märchenträume.

Neben ihren ursprünglichen Playbackprogramm mit wechselnden Shows für Geburtstage, Firmenfeste, Karnevalsveranstaltungen u.v.m., sind die Kinder und Familienaktionen der City Starlights sehr beliebt. Mit viel liebe zum Detail schlüpfen sie in Rollen bekannter Märchenfiguren und treten unter anderem jeden Sommer im Brückenkopf-Park Jülich auf.
Ein Highlight sind die vielen Profimaskottchen für Walking Acts. Diese können auch zusammen mit unseren Schauspielern für Kindergeburtstage gebucht werden. Zu unseren Plüschfreunden zählen wir unter anderem: Spongebob Schwammkopf, die Minions, Paw Patrol und viele mehr.
Wir sind “Stars” zum anfassen, trotz der neuen Datenschutzverordnung stehen unsere Akteure bei allen Veranstaltungen für ein Erinnerungsfoto bereit. 
Zur Weihnachtszeit verwandeln sich die City Starlights in die Kupferstädter Weihnachtselfen und verzaubern die heimatliche Kupferstadt Stolberg in eine Weihnachsmärchenwelt.


Wer uns buchen oder mitmachen möchte kann uns gerne hier direkt eine Nachricht hinterlassen.


City Starlights e.V.

mehr in Kürze ...

Im Moment bereiten wir die Inhalte dieser Seite noch vor.
Wir bitten um Geduld.

Ein Leben für die Show ...

Märchen sind das Spezialgebiet der City Starlights. Mit liebevoll gestalteten Kostümen und aufwendigen Kulissen lassen die Mitglieder des Kulturvereins Märchen lebendig werden. Ob als Schneewittchen, Elsa und Anna, oder als Jim Knopf mit Lukas und seiner Emma. Ständig entstehen neue Figuren, welche in den selbst inszenierten Kindershows auftreten und das Tor zur magischen Welt des Wunderlands öffnen. 


Ein Besuch von ABBA oder Willi Millowitsch auf ihrer Veranstaltung? Kein Problem: Das Playback Ensemble unseres Vereins parodiert mit mitreißenden Shows und fliegendem Kostümwechsel die große Musikwelt und überrascht mit einer unterhaltsamen Mischung aus Show, Travestie und Comedy für jedes Event.